Bing Maps Anleitung

Oder wo kann ich jetzt mein Unternehmen eintragen?

In diesem Bereich geben wir Ihnen hilfreiche Tipps und Anleitungen zu oft gestellten Fragen rund um lokale Marketing Aktivitäten.

 

Sie wissen sicher dass es auch noch andere Suchmaschinen neben „Google“ gibt und haben dort hoffentlich einmal Ihren Eintrag geprüft? Dann sollte Ihnen bekannt sein das es zu „Google Places“ analog auch einen Dienst von „Microsoft“ mit Namen „Bing Places“ gibt. Um jetzt noch einige weitere Namen die nicht ganz unbedeutend im Deutschsprachigen Raum sind „ins Spiel“ zu bringen sollten Sie noch den bisherigen Dienst von Nokia (von Microsoft übernommen) mit Namen „here“ kennen. Auch gab es in Deutschland sehr beliebte Map Dienste wie Map24.de (jetzt „here“). Leider wurden in der Vergangenheit diverse Dienste eingestellt bzw. bisher zentrale Funktionen geändert und durch neue Funktionen ersetzt oder völlig eingestellt. Dies macht eine regelmäßige Prüfung Ihrer Firmenadressen und Informationen notwendig, um nicht völlig abhängig von „Google Places“ zu werden! Denn „here maps“ bzw. „bing maps“ sind integraler Bestandteil diverser „Microsoft“ und vormals „Nokia Smartphones“. Im somit immer wichtiger werdenden „Lokal Based Marketing“ der gezielten Ansprache von Kunden im Umkreis ist nicht außer Acht zu lassen.

 

bing maps eintragenBing Places Schweiz, Österreich und Deutschland

Gleich vorweg die derzeit schlechte Nachricht! Schweizer und Österreicher Unternehmen können sich im Moment nicht bei bing maps eintragen bzw. Ihren Eintrag ändern. Für Unternehmen in Deutschland ist dies endlich möglich. „Microsoft Adservices“ hat hierzu einen Anleitung veröffentlicht und mit einem bestehenden Microsoft Konto (vormals live) können Sie Problemlos einen neuen Eintrag erstellen bzw. Ihren alten editieren. Die Plattform finden Sie hier.

Eintrag in Prime Places von Here

here primeplaces eintragen

Sie suchen auch vergebens die Anmeldeseite oder die Eintragungsmöglichkeit auf Here.com, oder hatten sich in der Vergangenheit bereits erfolgreich eingetragen und verifiziert? Aktuell ist dies nicht mehr möglich und es wird auch derzeit ausdrücklich darauf hingewiesen das lediglich Parkmöglichkeiten und Tankstellen/Raststätten noch aufgenommen werden. Dies war durch eine Neuausrichtung der Geschäftstätigkeit durch den Verkauf von Nokia an Microsoft nötig. Die entsprechende kurze Meldung finden Sie hier. Eine Anmeldemöglichkeit und Verwaltung für bestehende Einträge wurde entfernt. Die neuen Dienste bleiben trotzdem sehr spannend und vielleicht ist diese Professionalisierung doch der Schritt in die richtige Richtung!

 

Posted in:
About the Author

Andre Beherzig

Andre Beherzig

Von mir dürfen Sie Strategie, Beratung, Konzept und Umsetzung aus einer Hand erwarten! Ich entwickle gemeinsam mit Ihnen innovative webbasierte Geschäftsmodelle und passe Ihre Unternehmensprozesse an die Digitale Zukunft an!

3 Comments

  1. Hallo
    Interessanter Beitrag mit hilfreichen Tipps, schade das man als Schweizer momentan sich nicht im bing maps eintragen aber diese Seite finde ich toll.

  2. ja, und im grunde heisst das, dass ich ein österreichisches bzw schweizer unternehmen sowieso nichts anderes nutzen kann als google maps 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.